Rhabarber-Erdbeer-Bowle

Zubereitung (ca. 25 Min.):

  1. Erdbeeren waschen, Strunk entfernen und Früchte halbieren. 200 g Erdbeeren mit 30 g Zucker in einem Topf mit 50 ml Wasser aufkochen. Erdbeeren pürieren und fein passieren, Erdbeerpüree abkühlen lassen. 
  2. Restliche Erdbeeren in ein Bowlengefäß geben. Zitrone waschen und in Scheiben schneiden. Melissenblätter waschen, zusammen mit dem Erdbeerpüree, Zitronenscheiben und Eiswürfeln zu den Früchten geben und mit hella Garten-Klassiker rhabarber auffüllen. 

Tipp: 1-2 feine Rhabarber-Streifen zum Garnieren in die Gläser geben. Wer eine alkoholische Variante zubereiten möchte, kann zusätzlich 400 ml Sekt zur Bowle hinzufügen.