Mit hella auf Zeitreise

Entdecken Sie unsere Geschichte

1960er

1960

Schon damals so frisch wie heute: die hella Werbung.

Am 27. Juli 1960 ist es soweit. Die erste hella Anzeige wird geschaltet und ab sofort kann man überall frisches hella Mineralwasser kaufen. Damals zierte noch die kleine hella Wassernixe das Etikett.

1964

Bitte lächeln in 3, 2, 1 ...

Klack, und da ist es auch schon: das Foto der ersten hella Flasche. Mit dem praktischen Bügelverschluss blieb hella schon damals immer frisch.

 

 

1969

hella auf der Überholspur.

Mit der eigenen Fahrzeugflotte beliefert hella ganz Norddeutschland und erfrischt auch schon mal schneller als die Polizei erlaubt. Schön zu erkennen ist auch das erste hella Logo mit der Wassernixe.

1970er

1974

Sammelfieber in den Siebzigern.

Ende der 70er ist ganz Norddeutschland noch offline und noch meilenweit entfernt von QR-Codes und Download-Links. Stattdessen werden „Poly-Punkte“ gesammelt, die der gleichnamige Poly-Verlag gegen Sammelbilder eintauscht. Die Sammelalben gibt es heute leider nicht mehr – hella zum Glück schon.

1976

Von Grund auf frisch.

Seit 1976 klingt hella Mineralwasser, wie es schmeckt: von Grund auf frisch. Den ersten erfrischenden Einsatz hat der neue hella Claim auf einem hella Prospekt.

1980er

1985

Erfrischender Zuwachs in der hella Produktfamilie.

1985 gibt es neben 10 verschiedenen hella Sorten die ersten kalorienarmen „Diät-“Limonaden – sehr zur Freude aller kommenden Supermodel-Generationen. Und 1985 auch schon im Sortiment: die 0,2l Gastronomieflaschen – damit hella bei keinem leckeren Essen mehr fehlen muss.

1986

Was Frisches für die Ohren.

hella macht zum ersten Mal Radiowerbung, und schon damals ist der Mitsummfaktor hoch. Wer‘s nicht glaubt, bitte reinhören!

1989

Das hella Sortiment erstrahlt in neuem Glanz.

hella überarbeitet das Flaschendesign, und 9 leckere Sorten erstrahlen in neuem Glanz. 2 Sorten davon gibt es bereits in der kalorienarmen Light-Variante.

1990er

1993

Die zwei Neuen im Sortiment.

Direkt aus dem Dschungel: hella Guarana, der tropische Muntermacher von hella. Eine belebende koffeinhaltige Limonade. Und gleichzeitig bringt hella einen isotonischen Sport-Drink auf den Markt: hella Iso Sport, mit Mineralien und Vitaminen.

1994

Frisch auf Sendung.

Vorhang auf für den ersten hella TV-Spot, der auf sympathische Art und Weise die erfrischende Wirkung von hella unter Beweis stellt.

1996

Hart im Nehmen und besonders leicht zu tragen.

Ab sofort ist die hella Apfelschorle nicht mehr kaputt zu kriegen: die hella Apfelschorle bekommt eine neue PET-Verpackung – die ist wesentlich leichter und jetzt noch stabiler.

1997

Schon mal mit hella telefoniert?

Es war einmal eine Zeit, in der das Handy noch in den Kinderschuhen steckte und der Begriff Smartphone in keinem Wörterbuch zu finden war. Eine Zeit, in der man aus Telefonzellen telefonierte – mit einer Telefonwertkarte im frischen hella Design. Ganz ohne Mindestbindung, dafür aber mit Mindesterfrischung.

1998

Offizielles Mineralwasser der Radfahrer.

hella wird das offizielle Mineralwasser von Deutschlands größtem Radrennen, dem Cyclassic in Hamburg. Mehrere tausend Pedalritter werden vom hella Team im Akkord erfrischt und angefeuert. Auch in den Jahren 2005, 2006 und 2007 ist hella als Sponsor dabei.

1999

Der hella Freshman on Tour.

Eben noch groß auf Radio Schleswig-Holstein und Radio Hamburg angekündigt und schon ist er auf den Straßen Hamburgs unterwegs. Hier seht Ihr den hella Freshman in Aktion!

2000er

2002

Zum Ausgehen schick gemacht.

Die Gastronomieflaschen von hella classic, hella zitronenlimonade und hella orangenlimonade bekommen ein neues Outfit.

2002

hella in top Form.

Der durchschnittliche hella Trinker ist fit wie ein Turnschuh. Grund genug für hella, sich neu in Form zu bringen: mit einer unverwechselbaren PET-Flasche, an deren Form sich bis heute nichts geändert hat.

2002

hella Hamburg Halbmarathon: läuft!

Zum ersten Mal sponsert hella den Hamburg Halbmarathon, der prompt in den „hella Hamburg Halbmarathon“ umgetauft wird. Und seitdem verzeichnet er jedes Jahr steigende Teilnehmerzahlen. Immer mit am Start in Hamburg: jede Menge hella Erfrischungen und das hella Laufteam.Neben dem hella hamburg halbmarathon sponsert hella noch die hella marathon nacht rostock und viele weitere Läufe.

 

Zu den Läufen

2004

hella braucht eine frische Kampagne …

… und zack, schon ist die Idee geboren. „Ich glaub, ich brauch was Frisches“ macht auf verschiedenen Werbeflächen Lust auf erfrischendes hella.

2004

Garantiert frisch.

Ein Blick hinter die Kulissen zeigt: Hier wird abgefüllt, etikettiert, gelagert, ausgeliefert und vor allem ganz viel kontrolliert. Denn nur so kann die gleichbleibend hohe Qualität von allen hella Produkten garantiert werden.

2004

hella auf Eis: bei den Hamburg Freezers.

Seit der Saison 2004/05 ist hella offizieller Sponsor der Hamburg Freezers. Und die beweisen bei jedem Spiel: Eishockey ist hart, schnell – und macht durstig.

2005

hella macht FKK.

Und bei hella steht FKK für frisch, ohne Kohlensäure und ohne Klamotten – eine Werbekampagne, die purer nicht sein könnte.

2005

Die fruchtigen Leichtgewichte von hella.

hella präsentiert vier neue Erfrischungen, bei denen Vieltrinken nicht ins Gewicht fällt: hella apfel, hella orange, hella zitrone und hella erdbeere. Mit frischem hella Mineralwasser ohne Kohlensäure und einem Hauch Fruchtgeschmack – alle gibt‘s in der 1,5l-Petcycle-Flasche und in der 0,5l-PET-Flasche.

2006

Eine frische Kampagne.

Was haben 2 Männer am gesperrten Strand, eine Frau am Pool und ein Mann im Hundekostüm gemeinsam? Genau, sie brauchen alle frisches hella, um wieder abzukühlen – hella setzt die Werbekampagne aus dem Jahr 2004 fort.

2007

Augen schließen und genießen.

Trotz geschlossener Augen ein frischer Hingucker auf den Plakatwänden: hella startet eine übersprudelnde Kampagne, die innerhalb eines Wimpernschlags erfrischt.

2008

Handlich verpackt.

Die 7 Neuen im 6er-Träger. hella bringt die 0,75l-PET-Flaschen auf den Markt und packt die leckeren Sorten in praktische Sixpacks: hella classic, hella naturell, hella apfelschorle, hella kirsche, hella johannisbeere, hella erdbeere und hella apfel.

2008

Die hella-Frische sprudelt los.

Der ErlebnisWald Trappenkamp wird eröffnet, wo Kinder spielerisch das Zusammenspiel zwischen Wald und Wasser erleben können. Und mittendrin die hella-Frische: ein 1,6 Meter hoher und 5 Tonnen schwerer Granit-Findling, aus dem frisches hella Mineralwasser „gezapft“ werden kann.

2010er

2010

Das erste Like für hella.

Am 2. Juni 2010 erscheint das erste Posting auf der hella Facebookseite und hella erhält prompt das erste Like von Michael G. aus Oldenburg. Vielen Dank an dieser Stelle, lieber Michael! Verlost wurden damals übrigens Tickets für die Hamburg Freezers.

2010

hella-Erfrischung für o2 World.

hella baut das Sponsoring für die o2 World* in Hamburg weiter aus: ab sofort können sich alle Besucher der o2 World in Hamburg an insgesamt 17 Food-Stationen und 3 Restaurants mit leckerem hella erfrischen.* seit Juli 2015 Barclaycard Arena

2010

hella wird 50 …

… und ist immer noch frisch wie am ersten Tag. Darum lässt hella die praktischen Schraubverschlüsse knallen und feiert den Fünfzigsten mit einem Jubiläumslogo und der dazu passenden Werbekampagne.

2010

Hamburg im Rallye-Fieber.

Die große hella Jubiläumsrallye zum 50. Geburtstag startet quer durch Hamburg. Rund 150 Teams sind dabei, um die Stadt von einer erfrischend anderen Seite kennenzulernen.

2011

Tee plus Spritz plus Spaß.

Diese Rechnung geht auf: hella tee+ in 3 spritzigen Sorten. hella grüner tee+, hella rooibostee+ und hella weißer tee+. Alle drei prickelnd frisch und kalorienarm.

2011

Ein „hella Augenblick“ am Siegertreppchen.

hella macht mit der „hella Augenblick“-Kampagne den 3. Platz bei dem Wettbewerb „Anzeige des Jahres“ vom Hamburger Abendblatt.

2011

hella löscht den Handball-Durst.

Am 1. Novemer 2011 baut hella das Sponsoring-Engagement weiter aus und wird offizieller Getränkesponsor der Männer-Nationalmannschaft des Deutschen Handballbundes. Zudem erfrischt hella die Nordlichter der Handball-Bundesliga, die SG Flensburg-Handewitt und den HSV Handball.

2011

Ein hella Augenblick im Norden.

hella startet die neue Kampagne, und alle sind sich schnell einig: ein echter hella Augenblick – zu sehen in ganz Norddeutschland.

2011

hella sucht den Werbestar.

Ein toller Augenblick für alle hella Fans. Denn die sind aufgefordert, ihren eigenen „hella Augenblick“ einzusenden und mit etwas Glück der Werbestar auf einem hella Plakat zu werden.

2011

Der größte hella Augenblick.

Ganz in XXL präsentiert sich hella in Hamburg. Ein Riesenplakat in der Amsinckstraße in Hamburg, das nach der Kampagne in einzigartige Umhängetaschen verarbeitet wird. Diese Unikate werden unter allen hella Fans auf Facebook verlost – ein großer hella Augenblick, der für viele schöne Momente sorgt.

2011

Auf Spritztour mit hella.

hella verwandelt einen ausrangierten Feuerwehr-Oldtimer in ein spritzig-grünes hella tee+ Durstlöschfahrzeug. Die ersten Spritztouren gingen nach Kiel, Hamburg und zum Heide Park Soltau, wo es schon sehnsüchtig erwartet wurde.

2012

Sehr fein, das neue Design.

hella startet mit einem frischen Etiketten-Design ins Jahr 2012 und geht mit der „hella Augenblick“-Kampagne in die nächste Runde.

2013

hella treibt‘s bunt!

hella ist Sponsor der internationalen Gartenschau in Hamburg und erfrischt große und kleine Gartenfans. Ein hella augenblick für die Besucher: Die Struzzis vom Teatro Pavana mit ihren farbenprächtigen Auftritten.

2013

Leckere Neuigkeiten bei hella!

Vier leckere Newcomer erobern die Herzen der Frische-Fans: das spritzig-frische hella Rhabarber und die drei neuen hella limos in den fruchtig-frechen Sorten himbeer, erdbeer und pfirsich.

2014

Frische Sorte, frischer Geschmack.

hella bringt was Frisches auf den Markt: Die neue Sorte hella birne. Mit wenig Kalorien, viel Genuss und einem Hauch Birnengeschmack ist sie die ideale Alternative zu herkömmlichen Fruchtgetränken.

2015

hella ist ausgezeichnet und erfrischt mit neuem Garten-Klassiker und fruchtigen Sommerhits.

hella ist offiziell ausgezeichnet als "Topmarke 2015".

Gute Neuigkeiten auch für Beeren-Fans: Der neue hella Garten-Klassiker johannisbeere sorgt – wie der 2013 eingeführte Garten-Klassiker rhabarber – mit 10% Direktsaft für erfrischend-spritzigen Trinkgenuss.

Auch die Limitierte Edition hella waldmeister flip und die neue Sorte hella marille bringen im Sommer 2015 viel Abwechslung.

2015

hella unterstützt die Kiezkicker.

Als offizieller Mineralwasser Partner des FC St. Pauli sorgt hella seit Mitte 2015 für die Erfrischung der Profis. Auch die Fans im Millerntor-Stadion sowie das Nachwuchszentrum können jetzt zum hella Wasser greifen. Zusätzlich freut sich hella auch über gemeinsame Projekte mit den Rabauken, dem Kids Club der Braun-Weißen.

2016

Fruchtig erfrischt in den Sommer: Mit neuen hella Sorten.

Zwei neue Sorten werden 2016 Teil der großen hella-Familie: Der neue hella Garten-Klassiker sauerkirsche mit 10% Direktsaft und die limitierte Edition hella sunny melon mit einem Hauch von Melone und Erdbeere.

2016

Geschmackvolle Kommunikation.

Unsere vielzähligen beliebten Sorten wollen natürlich passend kommuniziert werden: Klar wie unser Wasser und mit dem typisch norddeutschen Humor, erregt unsere neue Headline-Kampagne 2016 viel positive Aufmerksamkeit. Hier geht's zu den Motiven.

2017

Für kurze Zeit: Tropische Sommerüberraschung und neuer Garten-Klassiker.

Zwei neue Sommer-Erfrischer ergänzen das hella Sortiment: Der limitierte Garten-Klassiker stachelbeere mit 10% Direktsaft und die tropische Sommerüberraschung – die limitierte Edition pina cabana mit Ananas- und Kokosnote.

2017

Die besten hella-“Trinksprüche” zum Versenden

Die witzig-frechen Sprüche der hella Kampagne finden ihren Weg auf handliche Postkarten. Und weil hella Fans Humor haben, der einfach hella Wahnsinn ist, haben wir zur Spruch-Einsendung aufgefordert und die 10 spritzigsten Fan-Ansagen gekürt. Hier geht's zu den Gewinnersprüchen.

2017

hella Garten Lounge beim R.SH Kindertag

Beim R.SH Kindertag gibt es für die rund 50.000 Besucher in der hella Gartenlounge erfrischende Garten-Klassiker und Kinderschminken für die Kleinen. In Kooperation mit dem SG Flensburg-Handewitt drehen unsere Gäste – angefeuert von Maskottchen Siggi – am Glücksrad.